Vielen lieben Dank!

 

Vielen lieben Dank an die Firma Scherdel, Werk Leutendorf, die unser Tierheim mit einer großzügigen Spende von 1.300,– € unterstützt.

D a n k e  auch im Namen unserer Tiere.

Veröffentlicht: 16.02.2020

Lichtmessmarkt im Tierheimlädchen

Am Marktsonntag, den 02.02.2020 haben wir ab 13 Uhr für Sie geöffnet.

Besuchen Sie uns und stöbern Sie in unserer Fundgrube für Tierfreunde, Flohmarktbegeisterte und Schnäppchenjäger.

Derzeit haben wir viele neuwertige Artikel für den Hund und die Katze im Angebot.

Tierheim-Laden-StraßeSie finden unser Tierheimlädchen im Herzen Wunsiedels, nämlich in der Ludwigstr. 47. Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Ludwigstr. 47
95632 Wunsiedel
Telefon: 0160 – 5165631

 

Stofftasche mit Tierheimaufdruck

 

Wir haben auch die richtige Tasche für Ihre Schnäppchen und Ihren weiteren Einkauf auf dem Markt.

 

 

 

 

Veröffentlicht: 23.01.2020

Guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr

Liebe Tierfreunde,

wir wünschen allen einen guten Rutsch und viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr und sagen vielen lieben Dank für alle Spenden, die das ganze Jahr über für unsere Tiere abgegeben wurden.

 

Veröffentlicht: 31.12.2019

Gooding

Liebe Tierfreunde, 

ab sofort gibt es eine Möglichkeit unseren Verein durch eure gewöhnlichen Online-Einkäufe zu unterstützen – ganz ohne Mehrkosten für euch! Bei „Gooding“ stehen über 1600 Online-shops zur Auswahl (sollte also für jeden was dabei sein).

Unser Tierheim erhält dann automatisch bei jedem eurer Einkäufe eine Prämie wenn ihr unseren Verein als Unterstützer auswählt. Hierzu müsst ihr euch lediglich bei gooding mit eurem Namen und eurer E-mail-Adresse kostenlos anmelden und unseren Verein auswählen. Einfach bei eurem nächsten Einkauf über gooding einkaufen und unseren Verein auswählen:

https://einkaufen.gooding.de/tierheim-wunsiedel-breitenbrunn-86988

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Veröffentlicht: 19.11.2019

Mitgliederversammlung

Liebe Tierfreunde,

der Tierschutzverein Wunsiedel-Marktredwitz und Umgebung e. V. hält seine alljährliche Mitgliederversammlung ab. Wir laden Sie recht herzlich dazu ein.

Samstag, 30.November 2019, Beginn: 14 Uhr

Gasthaus „Reinl“ in Bad Alexandersbad, Sichersreuth 1, Telefon: 09232 / 2425

Veröffentlicht: 19.11.2019

Amazon-Wunschliste

Wir haben für unsere Tiere eine Amazon-Wunschliste (siehe auch QR-Code) erstellt. Hier finden Sie verschiedene Artikel, welche das Tierheim im laufenden Betrieb dringend benötigt. Unsere Fellnasen und Vögel würden sich sehr darüber freuen, wenn auch Sie ihnen einen Wunsch erfüllen würden. Wir danken jedem Spender in Namen unserer Tierheimbewohner recht herzlich!

Veröffentlicht: 01.11.2019

Bilder vom Tierheimfest

 

Wir sind stolz auf unsere Plakette!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen

Besuchern und Spendern, allen Freunden und

Unterstützern sowie allen Stand-Betreibern und,

ohne sie wäre alles unmöglich,

allen Helfern vor, während und nach dem Fest.

 

Veröffentlicht: 08.10.2019

Tierheimfest

 

 

Veröffentlicht: 01.09.2019

Herzlichen Dank an alle Spender

Das Tierheim-Team Breitenbrunn möchte sich ganz herzlich bei allen Spendern für die großzügigen Futter-, Sach- und Geldspenden in den letzten Wochen bedanken.

 

Anlässlich der Kirwa in Tröstau wurde ein Flohmarkt veranstaltet. Der Erlös von 400 € wurde zugunsten unseres Tierheimes gespendet. Wir sagen herzlichen Dank an das Ehepaar Nützel und Herrn Jandl.

 

Herzlichen Dank an die Dorfjugend Schönbrunn für ihren Scheck über 200 €.

 

Vielen lieben Dank an die Realschule Wunsiedel für die großzügige Spende

zu Gunsten unserer Tiere!

 

Herzlichen Dank an den E-Center Egert in Arzberg, der unseren Tieren

mit der „Leergut-Bon-Spende“ leckeres Futter bescherte.

Veröffentlicht: 27.07.2019

Illegaler Tiertransport endet in Breitenbrunn

Lebende Schwäne, Weißwedelhirsche, Hundewelpen und mehr als 250 Ziervögel hatte ein belgischer Transporter geladen, der in der Oberpfalz von der Polizei gestoppt wurde. Die Tiere sollten von Ungarn nach Belgien gebracht werden. Nun werden 250 Zierfinken, 3 Möpse, 7 Dackel, 8 Französische Bulldoggen, 1 Boxer, 4 Chow-Chows und 4 Pudel-Mischlinge in Breitenbrunn aufgepäppelt.

Weitere Informationen:

https://www.frankenpost.de/region/fichtelgebirge/fichtelgebirge/art654373,6718083

                 

Die Welpen sind teilweise erst wenige Wochen alt. Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, dass im Moment keine Interessentenanfragen für die Welpen bearbeitet werden. Das Tierheim informiert Sie rechtzeitig, wenn die Fellnasen für eine Vermittlung bereit sind.

 

Bei illegalen Tiertransporten, vor allem in diesem Ausmaß, kommt unser Tierheim immer häufiger ins Spiel. Als wichtiger Grund ist hier unsere große und moderne Quarantäne-Station zu nennen.

Die Tierschutzarbeit ist bereits im normalen Alltag sehr anspruchsvoll. Die Anzahl der illegalen Tiertransporte stellt eine immer größer werdende Herausforderung dar. Diese stellen sich die engagierten Mitarbeiter und Tierfreunde des Tierheims Breitenbrunn gerne, ganz dem Motte „Wenn wir helfen können, dann helfen wir!“.

Das Tierheim Breitenbrunn finanziert sich fast ausschließlich durch Spenden und freut sich daher sehr über Ihre Unterstützung, vor allem bei derartigen Extremsituationen. Ob Welpenfutter, Vogelspielzeug oder Geldspenden – helfen Sie unsere Schützlinge gut zu versorgen.

 

Herzlichen Dank!

Euer Tierheim-Team Breitenbrunn

Veröffentlicht: 24.05.19