Joschi

  • Hund Joschi
  • Rasse:
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtsdatum: 2016
  • Beschreibung: Mein Name ist Joschi, ich bin ein sehr dynamischer junger Hund, habe aber noch nicht allzuviel Erziehung genossen. Seit einiger Zeit besuche ich aber die Hundeschule und habe dort schon einiges gelernt. An der Leine laufe ich schon ganz gut, außer ich finde eine spannende Spur, dann will ich dieser unbedingt folgen, da vergesse ich manchmal alles, was ich gelernt habe. Im Auto fahre ich sehr gerne mit. Zu Menschen bin ich sehr lieb, auch zu den meisten meiner Artgenossen, nur andere Tiere mag ich nicht so gern.

Malka

  • Hund Malka
  • Huendin Malka
  • Rasse: Mischling
  • Geschlecht: weiblich kastriert
  • Geburtsdatum: 2012
  • Beschreibung: Die kastrierte Hündin Malka sucht immer noch nach einem liebevollen Zuhause, wo man sie täglich ausgiebig knuddelt. Dabei ist sie ein echter Traumhund: Malka ist sieben Jahre alt und wahnsinnig lieb. Sie geht gern spazieren, mag Menschen - egal ob klein oder groß. Nur auf andere Hunde wirkt sie oft nicht so sympathisch. Wer hat ein Herz für die süße Schmusebacke?

Lexa

  • Schaeferhund Lexa
  • Huendin Lexa
  • Rasse: Schäferhund
  • Geschlecht: weiblich
  • Geburtsdatum:
  • Beschreibung: Schäferhündin Lexa sucht ein aktives Leben an der Seite eines neuen Herrchens oder Frauchens. Gerne möchte die nette Hündin körperlich sowie geistig ausgelastet werden. Die Grundkommandos beherrscht die Hündin leider noch nicht, allerdings ist sie sehr begeistert beim Lernen. Lexa ist Menschen gegenüber stets aufgeschlossen, bei Artgenossen entscheidet die Sympathie.

Lucky

Hund Lucky

  • Rasse: Schäferhund-Collie-Mischling
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtsdatum: Januar 2019
  • Beschreibung: Der verspielte Rüde Lucky ist jetzt ein halbes Jahr jung und möchte seine Kindheit nicht im Tierheim verbringen. Er kennt die Kommandos Sitz und Platz und freut sich, wenn er raus kann, um sich richtig zu bewegen. Seine neue Familie sollte auf jeden Fall genug Zeit und Freude daran haben, mit ihrem Vierbeiner zu arbeiten und muss auch eine Hundeschule besuchen. Lucky ist ein Schäferhund-Collie-Mischling.

Cora (schwarz) und Rocky (beige) – Vermittlungshilfe Tierheim SOM

  • Rasse: Cora: Mischling; Rocky: Labrador-Mischling
  • Geschlecht: weiblich, kastriert und männlich, nicht kastriert
  • Geburtsdatum: Cora am 22.02.2005; Rocky im Juli 2008
  • Beschreibung: Cora (48 cm groß) und Rocky (50 cm groß) hatten zusammen viele Jahre lang ein schönes Zuhause und sind aneinander gewöhnt. Jetzt mussten sie vor kurzem den schrecklichen Tod ihres Herrchens miterleben und nun ist auch noch ihr Frauchen gestorben.
    Cora ist taub, kommt aber super damit klar. Und sie ist inkontinent, wahrscheinlich durch eine Schwäche der Muskeln im hinteren Bereich. Sie wurde vermutlich als junger Hund bei ihren Vorbesitzern als Gebärmaschine missbraucht.
    Verständlicherweise waren sie zuerst etwas verängstigt, haben sich aber jetzt bei uns im Tierheim super entwickelt und freuen sich, wenn sie Zuwendung bekommen. Sie sind beide sehr menschenbezogen und brauchen dringend ein neues, liebevolles Zuhause in das sie am besten zu zweit einziehen können. Sie können auch ohne weiteres einen ½ Tag alleine bleiben, Katzen lieben sie nicht. Wer hätte denn Platz und auch ein großes Herz für diese beiden Fellnasen?
  • Notfälle

Tom

Kangal Tom

  • Rasse: Kangal
  • Geschlecht: männlich
  • Geburtsdatum: 2016
  • Beschreibung: Der imposante Kangalrüde Tom ist für sein Alter von zwei Jahren noch sehr verspielt. Typisch für einen Herdenschutzhund ist auch Tom ein selbstständig entscheidender, wachsamer, großer und kräftiger Hund, der in seiner ursprünglichen Heimat in der Türkei die Schafherden gegen Bären und Wölfe verteidigt. Das Bewachen und Beschützen seines Reviers und seiner Menschen zählt hier bei uns zu seinen Aufgaben. Tom braucht rassebedingt eine Aufgabe und sollte in erfahrene Hände abgegeben werden. Seine Erziehung verlangt viel Feingefühl, Konsequenz und Geduld, mit Druck wird man bei diesem selbstbewussten Rüden nie etwas erreichen. Wer aber sein Vertrauen gewonnen hat, dem wird er sich gerne und aus freien Stücken anschließen und ein treuer und liebevoller Begleiter sein. In seinem neuen Zuhause möchte Tom gerne ein Haus mit Grundstück (eingezäunt!) zum Bewachen haben, vor allem aber braucht Tom Familienanschluss, denn er liebt Kuscheleinheiten und freut sich über jede Aufmerksamkeit.