Hermine – vermittelt :-))

  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Geburtsdatum: ca. 2021
  • Beschreibung: Die bezaubernde Hermine ist ca. ein Jahr alt. Sie kam als Fundkatze ins Tierheim, ist inzwischen kastriert und gechipt sowie geimpft. Jetzt kann unsere Traum-Mieze endlich ihre Koffer packen und in ihr neues liebevolles Zuhause umziehen. Hermine ist eine wunderschöne, ganz liebe, verschmuste und ausgeglichene junge Katzendame, die sich zudem auch vollkommen unproblematisch mit anderen Stubentigern vergesellschaften lässt. Die Samtpfote wünscht sich von ihrer neuen Familie viele Streichel- und Kuscheleinheiten und nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit möchte Hermine auf jeden Fall als Freigängerin ihr Revier erkunden.

Bertie – vermittelt :-))

  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: männlich, unkastriert
  • Geburtsdatum: 28.07.2022
  • Beschreibung: Der bildhübsche Kater Bertie ist bereits gechipt. Bertie wartet aktuell auf seine erste Impfung. Entgegen seiner scheuen Mama ist Bertie ein süßer Draufgänger und entwickelt sich immer mehr zu einem kleinen Herzensbrecher. Alterstypisch ist der süße Kater sehr verspielt, neugierig und aufgeschlossen. Nach dem Herumtollen dürfen Kuschel- und Schmuseeinheiten auf keinen Fall fehlen. Für unseren Bertie suchen wir katzenbegeisterte, geduldige und einfühlsame Zweibeiner, die ihm eine geräumige Wohnung evtl. mit gesichertem Balkon und jeder Menge Spiel-, Kletter- und Rückzugsmöglichkeiten bieten können. Nach seiner Kastration und einer entsprechenden Eingewöhnungsphase sollte Bertie in sicherer Umgebung Freigang gewährt werden. Bertie würde sich riesig über einen Spielkameraden im neuen Zuhause freuen, daher vermitteln wir ihn nicht in Einzelhaltung.

Jason – vermittelt :-))

  • Rasse: Perser-Mix
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Geburtsdatum: 2007
  • Beschreibung: Der liebenswerte Perser-Mix Jason sucht sein eigenes Körbchen bei Katzenliebhabern, die ihm ganz viel Aufmerksamkeit schenken. Er wurde zusammen mit Frodo im Tierheim abgegeben, die beiden kastrierten Kater können aber auch getrennt vermittelt werden. Mit seinen 15 Jahren kann Schmusebacke Jason gerne auf Trubel verzichten und würde daher einen ruhigen Alterswohnsitz bevorzugen. Wenn dem Katzenopi etwas gegen den Strich geht kann er auch sehr launisch werden, deshalb braucht er unbedingt einen Rückzugsort. Die Samtpfote wünscht sich ein Zuhause bei Dosenöffnern, die ihm auch die Möglichkeit bieten sein Seniorenleben als Wohnungskatze noch so richtig auskosten zu können.

Frodo – vermittelt :-))

  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Geburtsdatum: 2006
  • Beschreibung: Frodo ist 16 Jahre alt und eine reine Wohnungskatze. Er wurde zusammen mit Jason im Tierheim abgegeben, die beiden kastrierten Kater können aber auch getrennt vermittelt werden. Der betagte Frodo ist schüchtern, aber ein lieber Kerl, der sich von verständnisvollen und geduldigen Zweibeinern sicher für Streicheleinheiten begeistern lässt. Wir suchen für den unkomplizierten Kater, der am liebsten auf einem kuscheligen warmen Platz seine Ruhe haben möchte, eine Seniorenresidenz ohne Kinder, Stress und Hektik.

Schira und Max – vermittelt 😀

  • Rasse: Kaninchen
  • Geschlecht: weiblich, unkastriert; männlich, kastriert
  • Geburtsdatum: unbekannt
  • Beschreibung: Die süßen Kaninchen Schira und Max (kastriert) sind auf der Suche nach einer gemeinsamen Bleibe mit großem Auslaufgehege und spannenden Entdeckungsmöglichkeiten. Die beiden Fellnasen brauchen viel Platz um ihre Lieblingsbeschäftigungen Hoppeln, Buddeln, Verstecken und Hakenschlagen ausleben zu können.

Blasskopfrosella – vermittelt :-))

  • Rasse: Blasskopfrosella
  • Geschlecht: weiblich?
  • Geburtsdatum: unbekannt
  • Beschreibung: Bei unserem Blasskopfsittich handelt es sich vermutlich um ein Weibchen. Das Alter dieser Schönheit ist leider nicht bekannt. Nichtsdestotrotz ist der hübsche Sittich auf der Suche nach einer neuen Familie. Wie bei allen anderen Sittich- und Papageiarten fühlen sich die gefiederten Gesellen im Schwarm am wohlsten. So würde sich auch unser Blasskopfsittich freuen zu weiteren Artgenossen ziehen zu dürfen. Idealerweise ist die zukünftige Unterbringung in einer Außenvoliere mit einem entsprechend artgerechten Schutzraum oder in einem geeigneten Vogelzimmer mit ausreichend Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten. Je mehr Platz geboten wird, desto besser. Auch darf die Lautstärke dieser prachtvollen Sittiche nicht unterschätzt werden. Es sollten zudem regelmäßig frische Äste und eine ausgewogene Ernährung bestehend aus frischem Obst und Gemüse sowie unterschiedlichen Körnermischungen für ein langes und erfülltes Sittichleben angeboten werden. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei unseren Tierpflegern und vereinbaren Sie einen Kennenlerntermin im Tierheim.

Madita – vermittelt 😃

  •  
  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: ca. Juli 2021
  • Geburtsdatum: weiblich, kastriert
  • Beschreibung: Die getigerte Madita kam zusammen mit ihrer Mama zu uns ins Tierheim. Ihre Mutter ist eine wild lebende Katze, die große Scheu vor Menschen hat. Diese Eigenschaft hat sie auch ihrer Tochter gelehrt. Mit der Zeit konnten wir die kleine Madita immer mehr an uns gewöhnen. Die Skepsis bleibt, Flucht ist für sie noch eine gern ergriffene Option. Doch die junge Katze verliert von Tag zu Tag etwas mehr Angst. Bekommt Madita die Zeit, die sie braucht, wird sie sicherlich bald zutraulicher. Ihr neues Heim bei geduldigen Katzenliebhabern würde sich die hübsche Madita gerne mit anderen Samtpfoten teilen.

Katie – vermittelt 🙂

  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Geburtsdatum: 01.01.2021
  • Beschreibung: Die wunderschöne Katie ist eine echte Traumkatze. Bevor sie ins Tierheim kam wurde sie als Einzelprinzessin in einer Wohnung gehalten. Die liebenswerte Schmusekatze ist sehr aufgeweckt und neugierig und wickelt uns Zweibeiner mit ihrem Charme im Nu um ihre Pfoten. Sie kann sich weiterhin mit reiner Wohnungshaltung anfreunden wenn sich ihre Familie Zeit für sie nimmt und sich mit ihr beschäftigt. Nach einer Eingewöhnungsphase würde Katie bestimmt auch Spaß am Freigang finden und durch die Natur streifen. Wer möchte die Fellnase als neues Familienmitglied willkommen heißen?

Charly – vermittelt :-))

  • Rasse: Beagle-Mops-Mix
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Geburtsdatum: 2013
  • Beschreibung: Der liebenswerte Beagle-Mops-Mix versteht gerade die Welt nicht mehr. Charly ist mit seinen 9 Jahren im Tierheim gelandet. Er ist kastriert, gechipt und geimpft. Der kleine Rüde hat ein riesengroßes Herz und ist ein gutmütiger, verschmuster und toller Wegbegleiter, der nahezu alle Zweibeiner liebt. Auch mit seinen Artgenossen kommt Charly sehr gut aus. Trotz seines Alters liebt er ausgedehnte Spaziergänge und das Herumtoben im Garten. Deshalb sollte der Garten in Charly´s neuem Zuhause eingezäunt sein. Der smarte Rüde fährt gerne im Auto mit und kann auch mal stundenweise allein bleiben. Für Charly suchen wir liebevolle und geduldige Menschen, die ihm Sicherheit geben und sich Zeit nehmen den liebenswürdigen Rüden in Ruhe in seinem neuen Zuhause ankommen zu lassen. Im Haushalt lebende Kinder sollten schon im jugendlichen Alter sein, da es Charly eher ruhiger mag. Wenn Sie für unseren Charly noch ein Plätzchen auf der Couch frei haben, melden Sie sich gerne.

Maggie vermittelt :-))

  • Rasse: EKH
  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Geburtsdatum: ca. 2010
  • Beschreibung: Der bezaubernde Stubentiger Maggie sucht eine ruhige Seniorenresidenz bei netten Menschen mit Herz, um dort ihre besten Jahre als Wohnungskatze zu verbringen. Maggie kann nicht genug Streicheleinheiten bekommen. Stress und Unruhe verunsichern sie, deshalb sollten im neuen Zuhause keine Kinder und auch keine Hunde wohnen. Freigang braucht die Samtpfote nicht um glücklich zu sein.